Datenschutz

Die Betreiber dieser App nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Angaben zur Person

Die Nutzung unserer App ist in der Regel ohne Angabe zur Person Daten möglich. Soweit in unserer App Angaben zur Person Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Personenbezogene Daten

Mit der Nutzung unserer bei iTunes, Google Play oder unserer Website abrufbaren App willigst du ein, dass wir deine personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den gesetzlichen Bestimmungen erheben, verarbeiten und nutzen. Deine Einwilligung kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

  1. Zweck der Verwendung personenbezogener Daten:
    • Um dir nutzerfreundliche, effiziente und sichere Internetdienste anbieten zu können, sind wir auch auf die Nutzung deiner personenbezogenen Daten angewiesen. Wir werden daher personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen,
    • um die von dir gewünschten Dienste zu erbringen, insbesondere dich über aktuelle Kraftstoffpreise und Tankstellen-Informationen (u.a. Öffnungszeiten und Adresse) in deiner Umgebung zu informieren und andere mit diesen Diensten verbundene Leistungen zu erbringen;
    • um sicherzustellen, dass unsere Website in möglichst effektiver und interessanter Weise dir gegenüber präsentiert wird (z. B. durch Speicherung von Anzeigepräferenzen auf unserer Website oder in unserer App)
    • um dich über Angebote, wie z.B. Preisreduzierungen bei Tankstellen,, durch Push-Nachrichten, zu informieren, sofern du eine gesonderte Einwilligung in entsprechende Werbung erteilt hast oder aber die Voraussetzungen von § 7 Abs. 3 UWG erfüllt sind.
  2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

2.1 Nutzung unserer Apps

Bei dem Herunterladen und der Nutzung unserer Apps werden wir darüber hinaus weitere Daten erheben, verarbeiten und nutzen.

(1) Download der App: Beim Herunterladen der App werden die dafür notwendigen Informationen an den App Store übertragen, also insbesondere Nutzername, E-Mail-Adresse und Kundennummer deines Accounts, Zeitpunkt des Downloads, Zahlungsinformationen und die individuelle Gerätekennziffer. Auf diese Datenerhebung haben wir jedoch keinen Einfluss.

(2) Nutzung der App: Bei der Nutzung der App erheben wir keine weiteren personenbezogenen Daten. Wir werden dir jedoch bedarfsweise Benachrichtigungen übermitteln. Der Versand von Benachrichtigungen erfolgt über den Server des jeweiligen Anbieters, also den Apple Push Notification Service (APNS) für iOS, den Google Cloud Messaging für Android, auf das jeweilige Endgerät. Die Identität des Endgerätes und des Nutzers ist uns nicht bekannt; die Betreiber der App-Stores übermitteln uns lediglich eine zufallsgenerierte Nummer (sogenanntes Push-Token), die es dem Betreiber des App-Stores ermöglicht, die Nachricht auf ein bestimmtes Endgerät weiterzuleiten.

(3) Datenerhebung über IDFA: Für Werbezwecke nutzen wir den sog. „Advertising Identifier“ (IDFA). Der IDFA ist eine einzigartige, aber nicht-personalisierte und nicht dauerhafte Identifizierungsnummer für ein bestimmtes Endgerät, der durch iOS bereitgestellt wird. Die mit dem IDFA erhobenen Daten werden nicht mit sonstigen gerätebezogenen Informationen verknüpft. Den IDFA verwenden wir, um dir personalisierte Werbung bereitzustellen und deine Nutzung auswerten zu können. Wenn du in den iOS-Einstellungen unter „Datenschutz“ – „Werbung“ die Option „kein Ad-Tracking“ aktivierst, können wir nur folgende Maßnahmen vornehmen: Messung deiner Interaktion mit Bannern durch Zählung der Anzahl der Anzeigen eines Banners ohne Klick darauf („frequency capping“), Klickrate, Feststellung einzigartiger Nutzung („unique user“) sowie Sicherheitsmaßnahmen, Betrugsbekämpfung und Fehlerbeseitigung. Du kannst in den Geräteeinstellungen jederzeit den IDFA löschen („Ad-ID zurücksetzen“), dann wird ein neuer IDFA erstellt, der nicht mit den früher erhobenen Daten zusammengeführt wird. Wir weisen dich darauf hin, dass du eventuell nicht alle Funktionen unserer App nutzen kannst, wenn du die Nutzung des IDFA beschränkst.

(4) Erhebung deiner Standortdaten: Unser Angebot umfasst auch sogenannte Location Based Services, mit denen wir dir spezielle Angebote bieten, die auf deinen jeweiligen Standort zugeschnitten sind. Um dir diese Funktionen der App bieten zu können, erheben wir deine Standortdaten mittels GPS und deiner IP-Adresse in anonymisierter Form, wenn du dies zulässt. Du kannst diese Funktion in den Einstellungen deines Betriebssystems jederzeit erlauben oder widerrufen. Dein Standort wird nur dann an uns übertragen, wenn du bei Nutzung der App Funktionen in Anspruch nimmst, die wir dir nur bei Kenntnis deines Standortes anbieten können. Wenn die Standorterhebung aktiv ist, zeigt dein iPhone dies über ein Kompass-Symbol in der oberen Leiste an.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics, Firebase Analytics und Firebase Crash

Diese App nutzt Funktionen der Webanalysedienste Google Analytics, Firebase Analytics und Firebase Crash. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics analysiert die Benutzung der App und übermittelt diese Informationen in der Regel an einen Server in den USA speichert sie dort. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser App wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der App auszuwerten, um Reports über die Appaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Appnutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Appbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Smartphone übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Beziehung zum Analyseanbieter basiert auf dem zwischen der Europäischen Komission und den USA abgeschlossenen Privacy Shield. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unserer App. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 14 Monaten aufbewahrt.

Crashlytics: http://try.crashlytics.com/terms/privacy-policy.pdf

Google Analytics for firebase: https://firebase.google.com/policies/analytics/

AdMob: https://support.google.com/admob/answer/6128543?hl=en